Cyberpunk

Welche größeren Probleme haben Benutzer mit Cyberpunk 2077 seit seiner Einführung erlebt?

Cyberpunk 2077 war eines der am meisten erwarteten Spiele aller Zeiten. Die Menschen konnten einfach nicht auf die Markteinführung warten, und als es dann endlich veröffentlicht wurde, hat das Spiel viele Leute vergrault. Allerdings hat der Entwickler von Cyberpunk, CD Projekt RED, die Probleme betrachtet und sich diesbezüglich entschuldigt. Es gab viele Performance-Probleme und das Spiel lief sowohl auf der PS4 als auch auf der Xbox One nicht. Die Entwickler sagten am Ende sogar, dass sie dies doppelt hätten prüfen sollen. Allerdings hat der Entwickler auch erwähnt, dass er die Probleme beheben würde.

Es wurden Probleme bei der Funktionsweise des Spiels identifiziert

Wie bereits erwähnt, waren Spiele-Liebhaber ziemlich aufgeregt, als dieses Spiel veröffentlicht wurde. Allerdings gibt es Berichte, dass das Spiel auf älteren Rechnern sehr schlecht läuft. Es gibt auch viele Berichte über schreckliche Frameraten, unterschiedliche Texturen sowie ein „Zerreißen“ des Bildschirms. Die Benutzer erwarteten, dass die Benutzeroberfläche des Spiels flüssig laufen würde wie die von casino777.ch, PubG oder Call of Duty. Das war jedoch nicht der Fall, was die Benutzer extrem unzufrieden zurückließ. Die Probleme, mit denen sich Cyberpunk-Benutzer konfrontiert sahen, wurden auf Twitter gepostet und die Beiträge gingen in kürzester Zeit viral. Darüber hinaus fiel auch auf, dass die Benutzer der PC-Version nicht mit solchen Problemen konfrontiert wurden. Sicher, das Spiel ist auch dort fehlerhaft, aber die Probleme, die sich auf Xbox und PS4 stellten, sind auf der PC-Version nicht sichtbar. CD Projekt RED hat sich diesbezüglich und dafür, dass das Spiel vor der Veröffentlichung nicht gezeigt und getestet wurde, entschuldigt. Dies ist einer der Hauptgründe, warum es Menschen schwer fällt, eine Entscheidung zu treffen, wenn es darum geht, ob sie es kaufen sollen oder nicht.

Haben die Probleme dazu geführt, dass eine neue Version herausgegeben wurde?

Außerdem ist bekannt, dass der Entwickler ein weiteres Update angekündigt hat, das Anfang des Jahres veröffentlicht werden soll. Sie planen auch die Veröffentlichung von zwei großen Patches, die die grundlegenden Probleme auf PS4 und Xbox One beheben sollen. Sie werden auch sicherstellen, dass die Menschen nicht mehr mit irgendwelchen großen Problemen konfrontiert werden. Weiterhin erwähnten sie auch, dass die Spieler mit regelmäßigen Updates sowie Fehlerbehebungen rechnen könnten, wenn es um die PC-Version des Spiels geht. Darüber hinaus ist eine weitere Initiative des Entwicklers, dass Leute eine Rückerstattung beantragen können, wenn sie nicht mehr auf die aktualisierte Version warten möchten. Digitale Käufe werden über das Erstattungssystem von Sony oder Microsoft zurückgegeben, je nachdem, ob sie auf PS4 oder Xbox One gekauft wurden. Viele Spieler haben auch bereits begonnen, Rückerstattungen zu beantragen. Viele entscheiden sich sogar dafür, die gekaufte Boxversion zurückzugeben. Die Spieler können sich einfach an eine E-Mail-Adresse wenden, die ebenfalls zur Verfügung gestellt wurde, wenn sie irgendwelche Probleme mit der Rückgabe ihrer Kopien haben. Die Entwickler von Cyberpunk wollen ihren Fehler nun mit besseren Updates wiedergutmachen und solche Probleme in Zukunft vermeiden.

Wichtige Erkenntnisse!

Cyberpunk 2077 hat seit seiner Veröffentlichung einige große Probleme verursacht, wie z.B. das „Zerreißen“ des Bildschirms, verschiedene Bugs und vieles mehr. Diese Fehler werden jedoch bald behoben sein.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.