Legacy of Discord

Yoozoo Games und Ubisoft kündigen Assassin’s Creed Charaktere für Legacy of Discord – Furious Wings an

Yoozoo Games und Ubisoft kündigen gemeinsam Assassin’s Creed-Charaktere für das beliebte mobile-Action-RPG Legacy of Discord – Furious Wings an. Der erste Assassine Ezio wird nächste Woche mit dem neuen Update seinen Weg ins Spiel finden.

Legacy of Discord – Furious Wings ist ein 3D-Mobile-Action-RPG, das weltweit von Yoozoo Games veröffentlicht wird. Seit dem Launch 2016 haben sich fast 70 Millionen Wächter aus über 190 Ländern und in 15 verschiedenen Sprachen dem Kampf in Legacy of Discord – Furious Wings angeschlossen. Laut dem App Store und Google Play gehört Legacy of Discord – Furious Wings in der Sparte Mobile Games in 106 Ländern und Regionen zu den Top 5. Dort wurde das Spiel auch immer wieder hervorgehoben und ist nun eines der erfolgreichsten Mobile-Action-RPGs in Europa und Nord- und Südamerika.

Die Zusammenarbeit hebt das Metamorph-System in Legacy of Discord – Furious Wings hervor, das es den Spielern ermöglicht, sich in legendäre Kreaturen zu verwandeln und ihre ultimativen Kräfte in Schlachten zu entfesseln. Das System durchbricht die Grenzen des gewöhnlichen Designs und bringt die Kampferfahrung auf ein neues Level. Ezio, der erste Charakter aus der Assassin’s Creed-Saga, wird nach dem nächsten Update verfügbar sein. Um dem Gegner einen tödlichen Schlag zu versetzen, können Spieler sich mit dem Metamorph-System in Ezio verwandeln und exklusive Fähigkeiten und beeindruckende Spezialeffekten nutzen.

Yoozoo Games hat gemäß seiner IP-Entwicklungs- und Kooperationsstrategie die Urheberrechte an Chinas erstem Science-Fiction-Meisterwerk „Three Body“ und exklusive Vertriebsrechte in China für Browser- und Handy-Adaptionen der berühmten japanischen IP „Touken Ranbu -ONLINE-“ erworben. Auf der ChinaJoy 2017 gab Yoozoo Games bekannt, dass sie zusammen mit Warner Brothers das „Game of Thrones“ – Mobile Game entwickeln werden. Yoozoo Games
deckt Nord- und Südamerika, Europa, Asien und den Nahen Osten ab, so Liu Wanqin, Vice President. Mit seiner weitreichenden Präsenz in über 190 Regionen und Ländern auf der ganzen Welt bleibt Yoozoo Games seiner IP-Strategie treu und baut weiterhin auf die Zusammenarbeit mit globalen Partnern

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.