Zharkov: The Vortex

Zharkov: The Vortex mit neuem EVERSPACE 2 Update jetzt entdecken

ROCKFISH Games hat das zweite große Early-Access-Update für seinen hochgelobten Space-Looter-Shooter EVERSPACE 2 auf Steam und GOG veröffentlicht. Zharkov: The Vortex bietet neben einem komplett neuen Sternensystem auch eine brandneue Raumschiffklasse, einen neuen Gefährten, weitere Haupt- und Nebenmissionen, sowie zusätzliche Aktivitäten und Herausforderungen. Außerdem wurden mehr als 120 Verbesserungen und Korrekturen im Weltraum-Action-RPG umgesetzt.

Neue Features des Early Access Updates Zharkov: The Vortex

Neues Sternensystem – Zharkov: The Vortex führt die Spieler tief in das Auge des Sturms
Neuer Gefährte – Tareen, der Okkar-Händler tritt der Crew als Quartiermeister bei und
vergrößert die Lagerkapazität sowie den Hangar, um weitere Schiffe zu parken
Neue leichte Raumjägerklasse: Der Vanguard – Ein leichtes, äußerst wendiges Aufklärungsschiff
mit hervorragenden Verteidigungsmaßnahmen
Neue Haupt- und Nebenmissionen – Die Handlung verdichtet sich und Spieler können nach und
nach die Puzzleteile zusammensetzen, wie alles in dieser verblüffenden Sci-Fi-Geschichte
miteinander zusammenhängt
Neue Ausrüstung – Der Fusion Hook ermöglicht schnelle Schwung- und Greifmanöver; neue
Corrosion-, Armorbreaker-, Shieldbreaker- und Destabilizer-Raketen sowie Web- und Corrosion-Minenwerfer bieten ein ganzes Arsenal neuer Möglichkeiten, feindliche Schiffe zu zerstören
Neue vertonte Dialoge – Englische Sprachausgabe für Dialoge, die seit dem letzten
Contracts/Hinterlands-Update hinzugefügt wurden
Neue Aktivitäten, Mini-Missionen und Herausforderungen – Mehrere Stunden zusätzlicher
Spielspaß im neuen Sternensystem
Und Mehr – Neue Musik, weitere Schiffsfarben, Ausrüstungs-Setboni, neue
Gegenstandsattribute, UI/UX-Verbesserungen beim Crafting und vieles mehr!

Zharkov: The Vortex besteht aus einer gigantischen Gaswolke um das Zentralgestirn, vollgepackt mit neuen Umgebungen, Orten und Sternenbasen, die auf Erkundung warten. Dabei ist jedoch äußerste Vorsicht geboten, denn nicht nur heftige Gewitterstürme und starke Feinde fordern ihre Opfer, auch in den gigantischen Schiffswracks lauern unbekannte Gefahren.

In der Rolle von Adam, einem ehemaligen Klonpiloten, taucht der Spieler tief in die zwielichtigen Machenschaften des Bergbauunternehmens Grady & Brunt ein, deckt Geheimnisse auf, die zu den Mysterien der Ancients führen und erfährt dadurch, wie alle bisher bekannten Fraktionen im Spiel miteinander verbunden sind.

Dabei führt nicht immer nur hohe Treffsicherheit und Feuerkraft zum Erfolg: Während einer hochriskanten Undercover-Operation müssen Spieler beispielsweise ihre 6DOF-Manövrierfähigkeiten unter Beweis stellen. Es gilt, eine ferngesteuerte Drohne durch enge Tunnel zu navigieren und die lasergesteuerten Sicherheitsschranken unbemerkt zu passieren, um den Insider-Job erfolgreich abzuschließen.

Im weiteren Verlauf der vollständig in englischer Sprache vertonten Kampagne (die deutsche Synchronisation erfolgt zur Vollversion) werden Spieler von EVERSPACE: Encounters einen neuen Begleiter als alten Freund wiedererkennen: Tareender Okkar-Händler, wird sich dem Spieler anschließen und einige sehr nützliche Perks bieten. Als neuer Quartiermeister erweitert Tareen die Lagerkapazität des Spielers und erhöht die Anzahl der Schiffe, die in der Homebase geparkt werden können.

Das neueste Schiff in EVERSPACE 2, der Vanguard, ist ein leichter Aufklärungsjäger, der durch hohe Fluggeschwindigkeit, extreme Wendigkeit und ausgezeichnete Verteidigungsmaßnahmen überzeugt — perfekt für Spieler, die sich gerne kopfüber in die Schlacht stürzen, um einen Gegner nach dem anderen schnellstmöglich auszuschalten. Die Spezialfähigkeit des Vanguard „überlädt“ den Energieschild im Boost- oder Cruise-Modus auf bis zu 200% Kapazität, wodurch das Schiff mehr Treffer wegstecken kann, ohne Schaden zu nehmen. Der Vanguard hat außerdem eine erhöhte Chance auf kritische Treffer, wenn Feinde von hinten attackiert werden, was Kämpfen eine weitere taktische Komponente hinzufügt. Die ultimative Fähigkeit des Vanguard, der Time Extender, verlangsamt das Geschehen und bietet Spielern die Möglichkeit, in jeder beliebigen Kampfsituation die Oberhand zurückzugewinnen, wenn es brenzlig wird.

Vanguard-Schiffe verfügen außerdem über einen von vier zufälligen passiven Perks, die Cruise Modus trotz Feindkontakt ermöglichen, den Web-Effekt um 50% reduzieren, die Abklingzeit von Bordsystemen je nach Überladungsgrad um bis zu 20% verkürzen oder durch Aktivierung von Time Extender sofort alle Waffen- und Boost-Energie wiederherzustellen.

Neben dem Vanguard können Spieler auch auf die zweite Ausbaustufe aller anderen aktuellen Schiffstypen zugreifen, die neue Flügeltypen sowie bessere Grundwerte bieten, wie beispielsweise größerer Laderaum.

Das Zharkov: The Vortex Update enthält außerdem eine beträchtliche Anzahl zusätzlicher Features wie neue Raketen- und Minentypen, einen Enterhaken, neue Musik, neue Gameplay-Mechaniken und vieles mehr.

Zharkov: The Vortex

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.