Zombie Army Trilogy

Zombie Army Trilogy: Die Untoten kommen am 31. März auf die Switch

Rebellion gibt in einem brandneuen Trailer bekannt, dass Zombie Army Trilogys nervenaufreibende Shooter-Action noch diesen Monat auf der Nintendo Switch verfügbar sein wird.

Das britische Indie-Studio Rebellion kündigt das kultige Sniper Elite Spin-Off als digitale sowie physische Version für den 31. März 2020 an.

Im Jahre 1945 wird sich durch die Zombie-Horden Hitlers geschnetzelt. Die Wellen der Untoten und – in einem epischen, finalen Kampf – der Dämonen-Diktator selbst werden mit Scharfschützengewehren, Maschinengewehren und Schrotflinten ausgeschaltet.

Zombie Army Trilogy erscheint mit allen zusätzlich veröffentlichten Konsolen-Inhalten. Spieler kämpfen mit bis zu vier Mitstreitern im drop-in, drop-out Multiplayer in drei Story-Missionen ums Überleben und stellen sich dem Horden-Modus.

Auf der Nintendo Switch bietet Zombie Army Trilogy brandneue Inhalte, wie lokalen Wireless-Koop, Motion Controls und Pro Controller- sowie HD Rumble-Support. Der Titel unterstützt auch das neue Nintendo Switch „Friend Invite“-System.

Die Zombie Army-Reihe wurde weltweit über vier Millionen Mal verkauft.

Zombie Army Trilogy

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen