Battlefield V

Battlefield V – Der Enthüllungs-Stream in der Zusammenfassung

Mit einem halbstündigen Enthüllungs-Event haben EA und Dice am Abend ihr neues Battlefield V vorgestellt.
Das Setting ist – wie im Vorfeld bereits vermutet – im 2. Weltkrieg angesiedelt.
Es werden Kriegsschauplätze rund um den Erdball spielbar sein – genannt wurden z .B. Norwegen, Rotterdam und die afrikanische Wüste.
Ein Singleplayer-Modus wie in Battlefield 1 wird in Form von einzelnen Stories wieder mit an Bord sein.
Auch der beliebte Operations-Modus wird wieder vorhanden sein, nur noch viel größer als im Vorgänger.
Selbstverständlich gibt es ein WW2-typisches, umfangreiches Waffenarsenal, sowie Panzer und Flugzeuge. Diese und auch die Soldaten selbst werden optisch und Gameplay-technisch personalisierbar sein.
Für das neue Battlefield wird es weder einen Premium Pass geben, noch gibt es Pay-To-Win-Inhalte. Allen Spielern soll dadurch das gleiche Spielerlebnis ermöglicht und alle Inhalte zugänglich gemacht werden.
Die Community soll mit regelmäßigen Events und Belohnungen bei der Stange gehalten werden.

Battlefiield V erscheint weltweit am 19. Oktober 2018.

Und hier gibt es den YouTube-Link zum Reveal-Trailer:

Und auch ein paar frische Screenshots dürfen nicht fehlen:

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar verfassen