BMW Rival Rig

BMW präsentiert innovativen Gaming-Chair “Rival Rig”

Auf dem ersten BMW eSports Boost, veranstaltet von esports.com und BMW, kamen die Experten der Branche zusammen. Auf dem Event unterstrich BMW seine Ambitionen sich weiter im E-Sport zu engagieren und dies sogar auszubauen. Als Sinnbild für diese Botschaft hatte man dann auch direkt eine Überraschung parat, eine wahre Innovation. Mit dem “Rival Rig” hat BMW einen absoluten Hammer beim BMW Esports Boost enthüllt. Dieser Gaming-Chair verspricht alles, was das Gamer-Herz begehrt und noch viel mehr.

Fast ein Jahr lang tüftelten die BMW-Ingenieure an diesem professionellen Gaming-Stuhl, der eher ein wenig an eine Gaming-Station erinnert. Vom Look ähnelt der Sitz nämlich eher den Simulatoren beim Sim-Racing, hat aber jede Menge Extras im Gepäck. Neben einem eigenen Klima-System und einem adaptiven Sitz, verfügt der „Rival Rig“ außerdem über eine Massage-Funktion und beinhaltet zudem einen Open-Source-Ansatz. Auch bietet der Gaming-Chair verschiedene Modi, unter anderem den Boosting-Modus. Zum Preis und der Verfügbarkeit wurden jedoch noch keine Angaben gemacht.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.