mortal shell keyart

Mortal Shell – Das Action-Rollenspiel erscheint weltweit am 18. August

Nach der hervorragenden Resonanz auf die Mortal Shell Beta, das innerhalb einer Woche von mehr als 350.000 Spielern heruntergeladen wurde und mehr als 6 Millionen Views über Twitch und YouTube erreichte, sind die Entwickler Cold Symmetry und Publisher Playstack abolsut begeistert
So verkünden sie nun voll stolz das ihr  Dark Action-RPG Mortal Shell am 18. August 2020 weltweit in digitalen Stores für PlayStation 4, Xbox One und Windows PC erhältlich sein wird.

Das Veröffentlichungsdatum des Spiels wurde in einem fesselnden neuen Trailer enthüllt, in dem zum ersten Mal die Fernkampfwaffe von Mortal Shell – der Ballistazooka – gezeigt wird. Sie ist in der Lage, schwere Eisenbolzen mit verheerender Geschwindigkeit abzufeuern und so ist der Ballistazooka mächtig genug, um Feinde aufzuspießen und sie festzunageln. Der Trailer bietet auch einen neuen Blick auf weitere furchterregende Gegner des Spiels, seine atemberaubende Landschaften, und die geheimnisvolle vierte Shell, Solomon.

Release Date Trailer zu Mortal Shell:

Mortal Shell, das von einem kleinen und leidenschaftlichen Team von Entwicklungsveteranen entwickelt wurde, wird zu einem Preis von $29,99 (€29,99 / £24,99) im Epic Games Store, im PlayStation Store und im Xbox Games Store erhältlich sein. Die PC-Version kommt als zeitlich begrenzte Exklusivversion in den Epic Games Store. Eine Steam-Version wird später in 2021 veröffentlicht

„Die weltweite Einführung von Mortal Shell ist ein wahrgewordener Traum“, verkündeten die vier Mitbegründer von Cold Symmetry – Andrew McLennan-Murray, Anton Gonzalez, Dmitry Parkin und Vitaly Bulgarov – in einer gemeinsamen Erklärung. „Unsere Verpflichtung gegenüber unseren Fans ist es, ein seelenverwandtes Spiel zu schaffen, das authentisch, kompromisslos und unnachgiebig. Wir vom über den Erfolg der Beta überwältigt und wir haben das Feedback, das wir erhalten haben genau studiert, um etwas zu schaffen, auf das wir unglaublich stolz sind“.

Der Vorstandsvorsitzende von Playstack, Harvey Elliott, fügte hinzu: „Mortal Shell erreicht bereits die Art von
Release-Zahlen, die bei jedem Publisher, sei es Indie oder Triple-A, für Aufsehen sorgen würden. Ich bin erfreut, dass Playstack eine Veröffentlichungs- und Marketingkampagne durchgeführt hat, die dafür sorgt, dass das Spiel die Exposition und Reaktion bekommt, die es wirklich verdient. Mehr als alles andere kann ich es kaum erwarten, dass die Fans auf der ganzen Welt endlich ab 18. August spielen“.

mortal shell logo

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.