NEO: The World Ends with You

NEO: The World Ends with You: Kostenlose Demo kann ab 25.06. gespielt werden

Square Enix kündigte eine kostenlos spielbare Demo für das bevorstehende Action-RPG NEO: The World Ends with You an, die ab morgen im PlayStation Store und im Nintendo eShop verfügbar ist. In dem sehnsüchtig erwarteten Nachfolger des RPG-Klassikers The World Ends with You schlüpfen Spieler*innen in die Rolle von Rindo und erkunden das Herz von Tokyo, um die Geheimnisse hinter dem teuflischen „Spiel der Reaper“ aufzudecken, einem Überlebenskampf, an dem sie gezwungen sind, teilzunehmen.

Zudem enthüllte Square Enix den finalen Trailer für NEO: The World Ends with You, in dem mehr von dem durch Comics inspirierten Shibuya voller Geschäfte und Restaurants, von den farbenfrohen Charakteren und den Gefahren zu sehen ist, denen sich Rindo und die Wicked Twisters im Spiel der Reaper stellen.

Spieler*innen erleben in der Demo die ersten zwei Tage des Spiels der Reaper und lernen den Protagonisten Rindo sowie seinen Freund Fret und viele weitere einzigartige Charaktere kennen. Sie können Missionen abschließen, ihre ersten Pins, die ihnen psychische Fähigkeiten verleihen, sammeln und einen Eindruck vom temporeichen Kampf gegen die geheimnisvollen Noise gewinnen. Während der Kämpfe können Spieler*innen beeindruckende Psychs einsetzen, die zu ihrem Spielstil passen. Der Spielfortschritt überträgt sich auf die Vollversion, wenn NEO: The World Ends with You auf derselben Plattform gekauft wird.

NEO: The World Ends with You erscheint am 27. Juli 2021 für PlayStation 4 und Nintendo Switch. Eine PC-Version des Spiels wird im Sommer im Epic Games Store erhältlich sein. Einzelhandelsversionen sowie digitale Editionen von NEO: The World Ends with You können auf ausgewählten Plattformen vorbestellt werden.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.