Torchlight Infinite Speedrun Event

Torchlight: Infinite – Speedrun Challenge gegen „richwcampbell“

Macht mit bei den Halloween-Feierlichkeiten in Torchlight: Infinite mit einem gruseligen Speedrun-Event, das seinesgleichen sucht! Alle Jäger sind eingeladen, ihre Kürbisse abzulegen, Süßes oder Saures zu ignorieren und ein für alle Mal zu beweisen, dass man mit Geld nicht alles kaufen kann.

Bis zum 2. November treten die Spieler von Torchlight: Infinite in dieser einzigartigen Speedrun-Herausforderung gegen den schwergewichtigen Streamer Rich W Campbell an. Mit der Chance, 18.888 Primocryst zu gewinnen, müssen Jäger ihre Dungeon-Crawling-Fähigkeiten verbessern, während sie den Boss des Reisenden besiegen und die Zeitmarke 6 in der schnellstmöglichen Zeit überwinden.

Aber halt, jetzt kommt die eigentliche Herausforderung: Die Teilnehmer dürfen kein Geld ausgeben! In der Zwischenzeit kann ihr reicher „Wal“-Gegner alles im Spiel kaufen, was er will, aber wird das reichen?

Als Spieleentwickler ist XD der Meinung, dass die „Pay-to-Win“-Monetarisierung niemals dem Spielerlebnis im Wege stehen sollte. Im Vertrauen darauf, dass F2P-Jäger triumphieren werden, hat das Studio zugestimmt, Richs Gesamtausgaben im Spiel doppelt zu erstatten, sollte er diese Speedrun-Herausforderung gewinnen. Alle Teilnehmer, die das Rennen erfolgreich abschließen, erhalten 1.000 Primocryst, wobei die 10 schnellsten Jäger 18.888 Primocryst gewinnen. Eine vollständige Anleitung zur Teilnahme findet ihr hier.

Jäger können Torchlight: Infinite jetzt von der offiziellen Website herunterladen und spielen, PC-Spieler können es auf Steam herunterladen. Android-Nutzer können TapTap und Google Play aufsuchen, iOS-Nutzer den App Store. Der offene Betatest wird bis zum vollständigen Start des Spiels weiterlaufen, wobei alle Fortschritte der Spieler übernommen werden.

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.