Tourist Bus Simulator

Tourist Bus Simulator: Ab 12. Mai beginnt die Reise

In wenigen Tagen startet die virtuelle Urlaubssaison auf Fuerteventura! Am 12. Mai 2022 erscheint nämlich der Tourist Bus Simulator für PlayStation 5 und Xbox Series X|S. Von da an werden Spieler den Bussimulator mit umfangreichen Management-Features auf ihrer Konsole spielen und erleben, wie es sich anfühlt, ein Busunternehmens zu leiten. Der Tourist Bus Simulator des Erfurter Entwicklers TML-Studios (The BUS, Fernbus Simulator) ist die erste Simulation von Publisher Aerosoft, die für die aktuelle Konsolengeneration veröffentlicht wird.

Tourist Bus Simulator

Im Tourist Bus Simulator finden sich Spieler auf der spanischen Insel Fuerteventura wieder. Sie erwartet eine große Anzahl an Straßen und unbefestigten Pisten, die sie mit detailliert nachgebildeten Bussen wie dem MAN Lion’s Coach, dem Lion‘s Coach C und dem Lion‘s Intercity oder dem Neoplan Skyliner in verschiedenen Designs befahren können. Außerdem laden 20 Städte und traumhafte Strände die Busfahrer zu Zwischenstopps ein.

Tourist Bus Simulator

Aber Achtung: Die Fahrgäste fordern ein möglichst breites Angebot an Linienfahrten, Hotel-Shuttles und Sightseeing-Touren, die Spieler allesamt planen müssen. Durch all die beeindruckenden Orte Fuerteventuras können sich die Spieler aber nicht zu lange von der Arbeit ablenken lassen, denn es warten noch weitere Aufgaben: Zum Aufbau eines florierenden Busunternehmens gehören außerdem die Fuhrparkverwaltung, die Wartung und Reparatur von Fahrzeugen, die Organisation der Verpflegung für Busfahrer, Reiseleiter und Mechaniker sowie die Personalplanung und -suche.

Tourist Bus Simulator

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.