Underworld Ascendant

Underworld Ascendant – Erster Trailer veröffentlicht!

505 Games und OtherSide Entertainment haben den den ersten Trailer zu Underworld Ascendant veröffentlicht, dem nächsten Projekt des Studios, das von den Spieleentwickler-Legenden Warren Spector (Ultima Underworld, System Shock, Deus Ex) und Paul Neurath (Ultima Underworld, Thief) gegründet wurde.

YouTube player

Das 2018 für PC erscheinende Underworld Ascendant wartet mit einem erstklassigen Entwicklerteam auf, darunter Autor und Game Director Joe Fielder (BioShock InfiniteBoom Blox) und Lead Designer Tim Stellmach (System Shock, System Shock 3, Thief), das das typische, vom Spieler bestimmte Erlebnis der immersiven Simulation auf mutige Art erneuert hat. Die Spieler kehren in das atemberaubende Reich des Stygian Abyss voller Gefahren und finsterer Machenschaften zurück und machen sich auf die Reise durch das Unbekannte, wobei sie in diesem Action-Rollenspiel, das auf maximale Entscheidungsfreiheit des Spielers ausgelegt ist, ihr kreatives Potenzial entfalten können.

Ebenfalls veröffentlicht wurden neue hochauflösende Bilder aus dem Spiel und ein brandneues Entwicklertagebuch, das Interviews mit Joe Fielder, Tim Stellmach und Lead Engineer Will Teixeira Einblicke in die ‚Improvisation Engine‘ bietet, auf der das Spiel aufbaut, eine Reihe miteinander verflochtener Systeme, die sorgsam erstellt wurden, um dem Spieler Entscheidungsfreiheit in einer wirklich immersiven Umgebung zu geben.

YouTube player

 

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Weil du diesen Beitrag nützlich fandest...

Teile ihn doch gerne in sozialen Netzwerken!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Was können wir verbessern?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.